Know-how-Aufbau im klassischen Maschinenbau

Prüfstandskonstruktionen, Getriebeentwicklung und Designstudien. Dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit dem Ingolstädter Unternehmen alki TECHNIK GmbH mit dem Geschäftsführer Alexander Kipfelsberger und seinem Team konnten wir in den vergangenen Monaten unser Know-How im klassischen Maschinenbau weiter ausbauen. alki Technik zählt zu den weltweit führenden Herstellern im Bereich der Schraubtechnik. Deshalb war es für uns eine große Freude an den Entwicklungsprojekten mitarbeiten zu dürfen. Im Fokus stand zunächst die Konstruktion eines Drehmomentprüfstandes für innovative elektrische Drehmomentschrauber. Im weiteren Projektverlauf konstruieren unsere Ingenieure und Techniker in unserem Entwicklungszentrum die komplexen Getriebe für solche Präzisionswerkzeuge. Dabei können wir täglich unter Beweis stellen, dass wir als Ingenieurbüro für eine besondere Qualität und Flexibilität stehen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.